Blog

DBU – Umwelt baut Brücken

  |   Uncategorized   |   Keine Kommentare

“Umwelt baut Brücken” – Schüler testen das ONYX E-Mobil 

 

Unter dem DBU Umwelt- und Medienprojekttitel „Umwelt baut Brücken“ besuchten Schülerinnen und Schüler der Europaschule Gymnasium aus Bad Iburg und der Özel ALEV Lisesi Schule aus Istanbul das ONYX Firmengelände und bedankten sich bei uns dafür mit einer Sonderseite in der Neuen Osnabrücker Zeitung.

 

Ob Schüler, Studenten, Ingenieure oder zukünftige Redakteure der NOZ, bei dem Thema Nachhaltigkeit haben alle das gleiche Interesse. Die Zukunft umweltfreundlicher zu gestalten. Die im Vergleich zu den üblichen Besuchern jüngeren, aber nicht weniger begeisterten Gäste verstanden schnell, das dies auch das übergeordnete Ziel der ONYX composites GmbH ist. Naturfasern statt Chemiefasern einsetzen, dabei den Co2-Ausstoß senken und trotzdem Gewicht einsparen. Bei einer umfangreichen Führung über das firmeneigene Nutzhanffeld, durch die Labore und durch die Produktionshallen, zeigte der Geschäftsführer Nicolas Meyer den Schülern persönlich, wie in den Faserverbundprojekten Ingenieursdenstleistung mit ressourcenschützenden Umgang verknüpft werden kann.  Spätestens nach einer Fahrt im ONYX E-Mobil Prototypen, welcher in Zukunft auch auf Naturfasern basieren kann, war das Interesse der in- und ausländischen SchülerInnen an den Projekten groß.

 

Umwelt baut Brücken1

 

 

Wir bedanken uns bei allen Besuchern und allen Beteiligten des Schülerprojektes für den tollen Artikel und freuen uns auf unsere nächsten Besuchergruppen. Für Interessierte sind wir natürlich jederzeit unter unserer info@onyx-composites.de Adresse zu erreichen.

Keine Kommentare

Kommentieren